Seit einigen Jahren ist die Lasermedizin aus dem Bereich der Dermatologie und vielen anderen Gebieten nicht mehr wegzudenken.

Früher war eine Entfernung von Tattoos fast undenkbar oder zumindest äußerst schwierig und unangenehm. Heute bieten modernste Lasersysteme die Möglichkeit, Tattoos wieder zu entfernen.

Skin rejuvenation, das Entfernen von Pigmentstörungen, die durch Sonnenlicht verursacht wurden, Dehnungsstreifen,  Narben, Haarentfernung und vieles mehr: das Icon Lasersystem von Cyosure Palomar ist für viele Anwendungsgebiete ein Profi.

Zum Entfernen von Muttermalen oder auch Pigmentstörungen sind Laser sehr gut geeignet, denn die Behandlung ist fast schmerzfrei und hinterlässt keine Schnitte, Wunden oder Narben.

Mit der Blitzlampe gehen wir erweiterte Äderchen, Pigmentunregelmäßigkeiten und unerwünschte Behaarung an.

Der Fraktionierte Laser sticht feine Kanäle in die Haut. Aus den unbehandelten Hautregionen wird die Heilung dieser kleinen Verletzungen angeregt. Während der Heilung baut sich das Kollagen der Haut neu auf: Die Haut wird straffer und verfeinert.

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden:

  • Google reCaptcha
  • Google Font
Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?